Grundtvig-Programm

Wer ist die Zielgruppe für das Förderprogramm?

  • Personen, die im Bereich der Erwachsenenbildung tätig sind.
  • Erwachsene Lernende (Teilnehmende in Partnerschaften und Freiwilligenprojekte 50+, Besuch eines Workshops) – nota bene: nicht als Antragstellende.
  • Einrichtungen und Organisationen, die Lernmöglichkeiten für Erwachsene anbieten
  • Lehrkräfte und anderes Personal dieser Einrichtungen und Organisationen
  • Einrichtungen für Aus- und Weiterbildung von Personal in der Erwachsenenbildung
  • Vereinigungen und Vertretungen von Personen in der Erwachsenenbildung einschließlich Lerner- und Lehrervereinigungen
  • Einrichtungen, die Informationen und Beratung zur Erwachsenenbildung anbieten
  • Personen und Einrichtungen, die politisch für die Erwachsenenbildung zuständig sind
  • Forschungszentren
  • Unternehmen
  • Gemeinnützige und ehrenamtliche Einrichtungen, Nichtregierungseinrichtungen (NGOs)
  • Hochschuleinrichtungen für allgemeine Erwachsenenbildung

 

Was wird gefördert: Rahmenbedingungen

Gibt es thematische Einschränkungen und bestimmte Voraussetzungen?

Die thematischen Einschränkungen und Voraussetzungen variieren je nach Maßnahme. Alle Infos auf www.lebenslanges-lernen.at/grundtvig.

Wie hoch ist der Förderrahmen?

Abhängig von der Maßnahme. Mehr Info: www.lebenslanges-lernen.at/grundtvig

Gibt es Fristen?

Ja, alle Fristen sind unter www.lebenslanges-lernen.at/grundtvig veröffentlich.

Gibt es eine Online-Anmeldung?

Ja, es werden E-Forms für die Anmeldung verwendet.

 

Gibt es ev. Links zu geförderten Projekten?

 

Wie viele Projekte werden im Grundtvig-Programm ca. jährlich gefördert?

Ca. 80 Projekte im Jahr.

 

Grundtvig-Programm wurde vorgestellt von Vera Pesenhofer-Yarnton und Isabel Wesener.

Die nächsten Einreichfristen:

  • schulische Projekte
    einreichen bis 31. Oktober 2020

  • außerschulische Projekte
    derzeit keine Einreichung möglich
1. Registrieren
Sollten Sie sich noch nicht registriert haben, dann registrieren Sie sich bitte - Sie erhalten umgehend Ihre Logindaten per E-Mail zugesendet.

Projektart
schulisch


2. Login
Benutzername
Passwort

Projektart
schulisch